Limmattalbahn-1011

Was ist denn bei uns sooo anders?

Nach den Ablehnungen der Tramprojekte in Basel und in Bern werden die Befürworter der Limmattalbahn offenbar nervös. Mangels guter Argumente beginnen sie, die Befürworter von alternativen und kostengünstigeren Lösungen bei jeder Gelegenheit zu diffamieren und zu diskreditieren, versteckt und anonym. Wir halten uns vorläufig zurück, denn wir haben klare und sachliche Argumente, welche die Bahnfanatiker nicht entkräften können.  

Kennen die Linienführung nicht

Die Allianz Pro Limmattalbahn ist hinter dem Mond…

Ich hab am Sonntag im Altersheim mit Besuchern gesprochen. Sie waren am Herbstmarkt in Dietikon, haben allerdings unseren Stand nicht gefunden. Sie sind Gegner der Bahn und haben mir gesagt, dass sie einige Zeit mit einer Frau die für die Allianz pro dort gestanden ist gesprochen. Sie hat ihnen die Linienführung versucht zu erklären. Sie … Mehr lesen

Tramlinie abgelehnt

Nein zu neuer Tramlinie in der Region Bern

Die geplante Tramlinie von Bern nach Ostermundigen wird nicht gebaut. Köniz und Ostermundigen sagen Nein zum Tram Region Bern. Daran ändert auch ein Ja der Stadt Bern nichts. Thomas Schneiter, Präsident der IG Verkehr Köniz kommentiert in Tram Köniz – nein DANKE! Die Gegner von Tram Region Bern in Köniz sind nicht überrascht, dass die … Mehr lesen

Argumente der Limmattalbahn Befürworter

Limmattalbahn-Befürworter mit schlechten Argumenten

Denkwürdige Diskussion letzte Woche am Samstagsmarkt in Dietikon, beim Stand der Allianz Pro-LTB. Mir gegenüber im Streitgespräch ein Gspänli aus der FDP Dietikon, seines Zeichens ebenfalls Gemeinderat und Befürworter der Limmattalbahn (LTB): Er: „Kürzlich habe ich einen Termin verpasst weil ich in Schlieren minutenlang im Auto hinter einem Bus gestanden habe. Darum brauchen wir die … Mehr lesen