WSB

Oberkulm – Kollision mit Tram

Was das Wynentaler Blatt am Donnerstag zu berichten wusste. Ist das jetzt ein Zug, eine Bahn mit einem unbewachten Bahnübergang oder wirklich ein Tram? Und wie schnell darf diese Bahn, bzw. dieses Tram hier fahren? Nun das wird ja bei uns mit der Limmattalbahn wohl nicht passieren, oder doch? Man will uns eine Stadtbahn schenken … Mehr lesen

Replica_Limmat_locomotive_in_Lucerne[1]

Keine Spanisch-Brötli-Langsam-Bahn

Im Limmattal im Kanton Zürich soll eine parallel zu den vier Geleisen der SBB führende Schmalspur-Langsam-Bahn im bestehenden Strassenraum gebaut werden. Am 22. November stimmt das Zürcher Stimmvolk darüber ab. Beitrag von Hans-Peter Amrein, SVP-Kantonsrat, Küsnacht ZH, in der morgigen Ausgabe der   Wenn Sie unsere Webseite zum ersten Mal besuchen, empfehlen wir Ihnen die Lektüre … Mehr lesen

naechster-halt-limmattalbahn-

Spekulative Argumente von 60 Behördevertretern

Leserbrief zur Limmattalbahn zum Manifest in der az Limmattaler Zeitung vom 3.11.2015: Spekulative Argumente Auch wenn sich die rein spekulativen Argumente der 60 Behördenvertreter betreffend die verschiedenen Entwicklungen in der fernen Zukunft als richtig erweisen sollten, werden die überwiegenden Nachteile dieses Projektes mit schwerwiegenden Auswirkungen  nicht aus der Welt geschafft. Haben diese Personen die Projektunterlagen … Mehr lesen

Hess_SwissTrolley_

Als das Rumpeln und Lärmen in Winterthur ein Ende hatte

Ende des Winterthurer Trambetriebes vor 50 Jahren Wir haben für Sie in der NZZ vom 18. Oktober 2001 (bitte anklicken) gelesen, dass es am 2. November 2001 50 Jahre her waren, seit in Winterthur das letzte Tram verkehrt. Wenige trauerten damals dem Trambetrieb nach, Busse galten als moderner.

Kantonsrat mit Hellebarde

Aufruf betreffend az Limmattaler Zeitung

Aus der az Limmattaler Zeitung vom Freitag, 11.11.: Die Ruhe des Willy Haderer In einem fast ganzseitigen Beitrag macht die az Limmattaler Zeitung in ihrer Ausgabe vom 11.11. (kein Fastnachtsbeitrag!) wie schon in den letzten Tagen nochmals völlig einseitig Werbung mit dem „Vater der Limmattalbahn“. Willy Haderer, alt Gemeindepräsident und alt Kantonsrat, lebt in Unterengstringen, … Mehr lesen