Bushaltestelle Bahnhof Dietikon

Es stinkt um die Limmattalbahn

Rund um die Limmattalbahn darf es in den nächsten Jahrzehnten weiter stinken. Anfang September informierten die VBZ, dass sie im Limmattal aufrüsten werden: Fahrplanausbau, dynamische Informationsanzeige, Haltestellen sauberer halten (Dietikon lässt grüssen) und Erneuerung der Busflotte mit Standard- und Gelenkbussen der Marken MAN und Mercedes. VBZ rüsten im Limmattal auf So viel des Guten machte mich … Mehr lesen

Wie punktet der ÖV?

Die VBZ präsentieren in ihrem neusten Newsletter den „Testbetrieb für unsere Umwelt“ mit dem Fernziel VBZ: Rein batteriebetriebenes Busnetz! Wir haben schon in einem Beitrag vom 11. Februar 2015 darüber berichtet und Fragen aufgeworfen. Die Limmattalbahn-verblendeten Politiker und auch die Presse scheint das noch immer nicht zu interessieren.  Lesen Sie noch einmal: Fernziel VBZ: Rein batteriebetriebenes … Mehr lesen

Fernziel VBZ: Rein batteriebetriebenes Busnetz!

Wie heute der Presse entnommen werden konnte, setzen die Verkehrsbetriebe Zürich vermehrt auf Hybrid-Busse. Sie testen diese „leisen“ Modelle zurzeit auf verschiedenen Linien. Für die VBZ sei dies ein Schritt in die Zukunft, hin zum Fernziel eines rein batteriebetriebenen (fahrleitungslosen) Busnetzes. Induktive Linienbusse wurden in Genf bereits erfolgreich getestet und sind in verschiedenen ausländischen Grossstädten … Mehr lesen

IMG_0856

Herausgepickt – Meinungen zur Tramlinienverlegung

Aus der Presse herausgepickte Meinungen zur geplanten Tramlinienverlegung: Die Stadt Zürich soll endlich aufhören im Rahmen einer „Kleinstadt“ zu denken!! Anstelle neuer Tramlinien welche die etwas längeren „Kurzdistanzen“ bedient, muss eine Metro her welche die längeren Brennpunkte mit schnelleren Verbindungen versorgt. Damit schafft man nicht nur eine Grundlage für die Zukunft sondern auch alternative Fahrwege, … Mehr lesen

HEUTE ABEND ,19.00 Uhr

Unsere Freunde von NEIN-Kommittee 2er/LTB in Zürich-Altstetten weisen auf die heutige Öffentliche Veranstaltung der VBZ im Hotel Spirgarten hin. Der Anlass hätte ursprünglich nur vor geladenen Gästen  stattfinden sollen… Sie wollen sich auf die verfehlte Tramlinienführung des 2er zum Bahnhof Altsteten und auf die LTB ab Stadtgrenze zum Farbhof/Bahnhof Altstetten konzentrieren.