Informationstafel

Falschmeldung aus Höngg

In der Höngger Zeitung schrieb FDP-Kantonsrat Alexander Jäger am 21. Oktober in einem eingesandten Artikel , dass der Bau der Limmattalbahn für Höngg wichtig sei. Doch bereits in der Einleitung liegt er falsch. Das Tram 2 fährt nicht vom Bahnhof Altstetten. Auch die weiteren Ausführungen zeugen nicht von grosser Sachkenntnis. Das hat mich so geärgert, dass ich … Mehr lesen

Limmattalbahn verdrängt Verkaufsgeschäft

Bürgergespräche während des Einsatzes gegen die Limmattalbahn

Passanten wollen am 22. November 2015 ein kräftiges NEIN in die Urne legen. Am Samstag habe ich mit meinem Nachbarn an der Badenerstrasse zwei Plakate platziert. Während diesen 15 Minuten kamen fünf Passanten vorbei und merkwürdigerweise haben ALLE versichert, am 22. November 2015 ein kräftiges NEIN in die Urne zu legen. Sie sagten, die Limmattalbahn sei … Mehr lesen

IMG_6166

Mehrheit der Gemeinderäte von Schlieren lehnen die Limmattalbahn ab

20 von 36 Gemeinderäten sind offiziell dagegen Die Gegner des Verkehrsprojekts im Schlieremer Parlament stammen aus den Parteien SVP, Quartierverein, CVP, FDP und SP. Gemäss einer Mitteilung der Gruppe sind 20 von 36 Parlamentariern gegen die Limmattalbahn. Der Grund: Die Nachteile der Bahn überwiegen eindeutig. Ihre Hauptargumente sind: Die tatsächlichen Gesamtkosten stehen in keinem Verhältnis zum … Mehr lesen

IMG_8896

Bern weiss nichts von der Limmattalbahn!

Gespräch mit Ständerat Paul Rechsteiner über die Limmattalbahn Am Wochenende habe ich an einer Wahlkampfveranstaltung Ständerat Paul Rechsteiner (SG) getroffen. Im Gespräch habe ich ihn sofort auf die Limmattalbahn angesprochen. Da habe ich doch erfahren müssen, dass er als Mitglied der Verkehrskommission nur Positives über die Limmattalbahn gehört habe. Ich habe ihm erklärt, dass die … Mehr lesen

IMG_5402

Schlierefäscht – Voller Erfolg der Limmattalbahn-Gegner

Die Limmattalbahn-Gegner waren natürlich auch präsent. Die Plakataktion hat voll eingeschlagen. Sogar in der Limmattaler Zeitung wurde darüber berichtet. Auch der Redaktionsleiter Zürich von 20min hat es gesehen und konnte sich dann sogar noch überwinden, einen Beitrag im 20min.ch über das wuchtige Nein der Zürcher SVP-Delegierten zu bringen. Diverse Festbesucher haben mich auf die Plakate angesprochen und das … Mehr lesen