Breite Ablehnung der Limmattalbahn

Limmattalbahn wird von 87% der Befragten in Schlieren abgelehnt

Pressekommuniqué des Vereins ‚Limmattalbahn – so nicht!‘ Eine am Samstag, 6. September 2014 anlässlich des Herbstmarktes in Schlieren durchgeführte anonymisierte Befragung von Marktbesuchern ergab, dass 245 von 287 Befragten (87%) der Limmattalbahn ablehnend gegenüberstehen und den Baukredit über 755 Millionen Franken ablehnen. 32 Befragte befürworten das von Regierungsrat Stocker als Prestigeprojekt bezeichnete Vorhaben, fünf Abstimmende … Mehr lesen

IMG_0876

Öffentlicher Verkehr wird noch teurer – falls unrentable Limmattalbahn gebaut wird

Der Bau der Limmattalbahn (LTB) wird gemäss offizieller Verlautbarung rund 700-800 Millionen kosten. Ohne Extras und Anpassungen, welche sicher noch kommen werden. Die Betriebskosten von xx Millionen pro Jahr sind dabei noch nicht einmal berücksichtigt. Was viele nicht bedenken: Die überflüssige LTB wird den öffentlichen Verkehr zusätzlich verteuern – die angekündigte Preiserhöhung beim ÖV um … Mehr lesen

IMG_0806

247 Bäume werden Opfer der Limmattalbahn

Zwischen dem Bahnhofplatz Dietikon und dem Stadtplatz Schlieren müssten – sollte die geplante Limmattalbahn gebaut werden – 247 Bäume gefällt werden. Mehr als die Hälfte dieser Bäume sind jung und wurden erst vor ein paar Jahren gepflanzt, als die Zürcher- bzw. die Badenerstrasse mit viel Aufwand verschönert wurden. Auch die mächtige, alte Rotbuche auf dem … Mehr lesen

IMG_0856

Herausgepickt – Meinungen zur Tramlinienverlegung

Aus der Presse herausgepickte Meinungen zur geplanten Tramlinienverlegung: Die Stadt Zürich soll endlich aufhören im Rahmen einer „Kleinstadt“ zu denken!! Anstelle neuer Tramlinien welche die etwas längeren „Kurzdistanzen“ bedient, muss eine Metro her welche die längeren Brennpunkte mit schnelleren Verbindungen versorgt. Damit schafft man nicht nur eine Grundlage für die Zukunft sondern auch alternative Fahrwege, … Mehr lesen